BINGO-Tag des Handwerks

Nachwuchsschwierigkeiten im Handwerk und unzureichende Vorstellungen über technische Berufe? BINGO hilft!

Der Fachkräftemangel in handwerklichen Betrieben stellt zunehmend auch für die Handwerksbetriebe in OWL ein größeres Problem dar. Um dem entgegen zu wirken, setzt die Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zusammen mit experiMINT verstärkt auf Berufsorientierung. Mit dem "BINGO-Tag des Handwerks" werden handwerkliche Berufsbilder jungen Menschen näher gebracht, um Interesse und Begeisterung für eine Ausbildung im Handwerk zu wecken.

So wird das erfolgreiche Konzept von BINGO, der Berufsoffensive für Ingenieurinnen und Ingenieure in OWL, auf handwerkliche Betriebe übertragen. Schülerinnen und Schüler können am" BINGO-Tag des Handwerk"  technische Berufsbilder näher kennenlernen: Eine Gruppe von jeweils maximal zehn Schülerinnen und Schülern hat die Möglichkeit einen Betrieb zu besichtigen um erste Einblicke in handwerkliche Berufe zu gewinnen.

Organisiert wird der "BINGO-Tag des Handwerks" von der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld, OWL MASCHINENBAU, experiMINT und ProWirtschaftGT GmbH